Vollständig modernisierte Altbauwohnung

  •  Ort: 30938 Burgwedel, OT Fuhrberg  
  •  Ca. 125 qm Wohnfläche  
  •  Nutzfläche: ca. 125 m²
  •  Kaltmiete 938 € 
  •  Nebenkosten: 70 €  
  •  Heizkosten: 80 €
  •  Gesamtmiete: 1088 €  
  •  Anzahl Zimmer: 3
  •  Anzahl Badezimmer: 1
  •  Heizungsart:Etagenheizung
  •  Verfügbar ab: Sofort

360° Rundgang

zurück

Objektbeschreibung 

  

Hohe Räume (2,80 Meter), ein funktionaler Grundriss und die moderne Ausstattung vereinigen bei dieser Wohnung die Vorteile eines Altbaus mit aktuellen Wohnvorstellungen. In dem historischen, denkmalgeschützten Mehrfamilienhaus aus dem Jahr 1900 – mit roten Klinkerfassaden und Fachwerk – haben Sie einen separaten Zugang zur schön geschnittenen 3-Zimmer-Wohnung über die innenliegende Naturholztreppe. Die weitläufige 3-Zimmer-Wohnung erstreckt über circa 125 Quadratmeter Wohnfläche. Das Herzstück bildet der Ess- und Wohnbereich, das durch ein offenes Fachwerk getrennt ist. Das Wohnzimmer lädt zum Verweilen ein und bietet die schöne Möglichkeit eine gemütliche Sofalandschaft und Kommode mit TV-Lösung zu platzieren. Helle Wände sorgen für einen modernen Eindruck. Der pflegeleichte Laminatboden sowie die Fliesen im Badezimmer und Küche sind der harmonischen Stimmung zuträglich.
Die weiteren beiden Zimmer überzeugen mit angenehmen Proportionen. Beide Zimmer haben Fenster zu zwei Seiten mit einem Blick in den Garten und sind somit ausgesprochen freundlich. Ein weiteres Highlight ist das neu sanierte Tageslicht-Badezimmer, denn mit Badewanne, Dusche und ausgesuchten Fliesen ist es Ihr privater Wellnessraum. Auch die Küche verfügt über eine schöne Raumgröße, um einen Essplatz am Fenster einzurichten. Es sind die Anschlüsse für den Einbau einer Küche vorhanden.

Die frisch sanierte Wohnung hat separate Zähler und einen Durchlauferhitzer im Bad.

   

Ausstattung

  • Erstbezug nach Sanierung
  • Badezimmer mit Badewanne und bodentiefe Dusche
  • Durchlauferhitzer im Bad

Lage


Im Ortskern vom beschaulichen Fuhrberg gelegen, steht das denkmalgeschützte, Mehrfamilienhaus. Im unmittelbaren Umfeld stehen Einfamilienhäuser auf großen Grundstücken.

Nur wenige Meter vom Haus entfernt beginnen die Felder und die einmalige Landschaft, die zu jeder Jahreszeit Erholung und Abwechslung vom Alltag garantiert.
Fuhrberg liegt auf halber Strecke zwischen Celle und Hannover. Das gepflegte Dorf hat circa 2.200 Einwohner. Es gehört zur Stadt Burgwedel. In Fuhrberg gibt es die Maria-Sibylla-Merian Grundschule, eine Kindertagesstätte, den Sportverein Fuhrberg e.V. und viele weitere Freizeitmöglichkeiten.

Die Dinge des täglichen Bedarfs können Sie im Frischemarkt Pagel, bei Wöhlers Bio Hofladen und dem Bäckern im Dorf - Alte Backstube einkaufen. Am westlichen Rand von Fuhrberg haben sich einige inhabergeführte Betriebe niedergelassen. In der Region ist der Spargelhof Heuer bekannt. Darüber hinaus bieten drei Hotels/Pensionen Zimmer für Gäste an, die die Landschaft genießen wollen.

Das Dorf blickt auf eine lange Geschichte zurück. Ein Highlight ist der Fuhrberger Wasserpfad. Auch die vielen Fachwerkgebäude sind sehr sehenswert.
Mit dem Auto sind Sie schnell auf der A7. Sie brauchen circa 30 Autominuten bis in die Innenstadt von Hannover, während es nach Celle 18 Fahrminuten sind. In Fuhrberg hält der Bus der Linie 651 nach Großburgwedel - die Strecke beträgt rund 6,5 Kilometer. In Großburgwedel gibt es Schulen und eine Bahnverbindung nach Hannover. Somit haben Sie eine sehr gute regionale Anbindung und können das ländliche Leben genießen.


Sonstiges

  

Die Nebenkosten rechnen die Mieter direkt mit den Versorgern selbst ab.


Daten

    Bei Denkmalschutz bzw. Ensembleschutz kein Energieausweis erforderlich.
    Alle Daten in diesem Exposé beruhen auf Angaben des Vermieters. Die Objektangaben wurden mit großer Sorgfalt zusammengestellt. Für die Richtigkeit der Angebotsangaben können wir keine Haftung übernehmen. Irrtümer bleiben vorbehalten.



zurück

Noch Fragen?

Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail für weitere Fragen, Wünsche oder Terminvereinbarungen.

 

Datenschutzerklärung

Pflichtfelder*