Individuelles Wohnen: Fachwerkhaus mit Garten südöstlich von Kassel

  • Ort: 34298 Helsa, Kassel (Kreis)      
  • Kaufpreis: 274.000 €
  • Käuferprovision: 3,57 % inkl. MwSt.
  • Haustyp: Einfamilienhaus
  • Baujahr: 1700
  • Wohnfläche: 124 m²
  • Grundstücksfläche:  174 m²
  • Zimmer: 4
  • Schlafzimmer: 3
  • Badezimmer: 2
  • Heizungsart: Elektro-Heizung
  • Wesentliche Energieträger: Strom
  • Objektzustand: Gepflegt
  • Verfügbar ab: Juli 2022

    360° Rundgang

    zurück

Objektbeschreibung 

  

Hier erwartet Sie ein Zuhause mit Seele und Historie, denn das Fachwerkhaus entstand in der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts, wurde unterschiedlich genutzt und im Jahr 1986 komplett saniert. Seinerzeit wurde das Gebäude, mit Blick auf die Nutzung als Bibliothek, den hohen Anforderungen öffentlicher Bauten und dem Denkmalschutz angepasst. Somit sind alle handwerklichen Arbeiten auf einem hohen Niveau ausgeführt worden. Später erfolgte der Umbau zu einem Wohnhaus, wie es auch heute ein Kleinod bürgerlichen Wohnens mit einem weitgehend naturnahem Garten ist.

Helle Fassaden, dunkles Fachwerk und ein massiver Sockel, so präsentiert sich dieses charmante Liebhaberhaus für Familien und Individualisten in Eschenstruth. Über den seitlichen Hauseingang betreten Sie die Eingangsdiele mit Blick in das offene Treppenhaus. Über zwei Stufen erreichen Sie die große Wohnküche und das Tageslicht-Badezimmer. Die Wohnküche mit Fenster, modernen Einbauküche mit hochwertigen Markengeräten und Kochinsel lädt zum Verweilen ein. Es ist eine harmonische Verbindung aus klarem Design und historischer Atmosphäre, die kaum gelungener umgesetzt werden könnte. Gleich daneben ist das Tageslicht-Badezimmer mit Badewanne, Handwaschbecken mit historischem Unterschrank und vielen weiteren geschmackvollen Details. Über das freundliche Treppenhaus samt Fenster erreichen Sie die zwei gut geschnittenen Zimmer, ein Duschbadezimmer und den offenen Wohn- oder Arbeitsbereich mit Blick in den Garten. Highlight ist der darüberliegende Wohnbereich mit seiner fast doppelgeschossigen Raumhöhe, einer Empore und dem Kaminofen. Dieser spektakuläre Wohnbereich nimmt das gesamte Dachgeschoss ein. Ob gemeinsame Abende vor dem Kamin oder laue Sommernächte am offenen Fenster, hier kann die Seele atmen. Im Rahmen der Sanierungsarbeiten wurde das Sockelgeschoss dahingehend optimiert, dass Sie einen großen Raum und mehrere kleine Räume haben.

Insgesamt ist das Haus in einem guten Zustand. Es gibt eine moderne Elektroheizung, isolierverglaste Holzsprossenfenster, den Kaminofen im Wohnbereich und Echtholz-Böden für ein Wohlfühlambiente. Die Zimmertüren wurden als farbig gefasste Kassettentüren ausgeführt, was zum Gesamteindruck passt. Hier ist alles für einen individuellen Wohnstil vorbereitet. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!



Ausstattung


  • Ort: 34298 Helsa, Kassel (Kreis)      
  • Kaufpreis: 274.000 €
  • Käuferprovision: 3,57 % inkl. MwSt.
  • Haustyp: Einfamilienhaus
  • Baujahr: 1700
  • Wohnfläche: 124 m²
  • Grundstücksfläche:  174 m²
  • Zimmer: 4
  • Schlafzimmer: 3
  • Badezimmer: 2
  • Heizungsart: Elektro-Heizung
  • Wesentliche Energieträger: Strom
  • Objektzustand: Gepflegt
  • Verfügbar ab: Juli 2022

Lage


Als eines der ältesten Häuser in Eschenstruth liegt die offerierte Liegenschaft sehr zentral und nur drei Gehminuten nordwestlich von der ebenfalls ungewöhnlichen Evangelischen Kirche Eschenstruth. Hier im Herzen der dörflichen Idylle verbinden sich Fachwerkhäuser, moderne Einfamilienhäuser und geschwungene Straße zu einer einzigartigen Atmosphäre voller Harmonie und Friedlichkeit. Die Menschen leben mit den Jahreszeiten und natürlich wird der nachbarschaftliche Kontakt gepflegt. Jede Generation fühlt sich wohl und findet Anschluss.

Direkt in Eschenstruth gibt es Restaurants, das Caféhaus Schmidt, ein Wandergebiet, eine Kindertagesstätte und die Eschwaldschule. Ein weiteres Highlight ist die fußläufig erreichbare Metzgerei Siebert. In der Umgebung haben Sie zahlreiche weitere Wanderwege und können die Freizeit aktiv gestalten. Im östlichen Ortsteil durchquert die Bundesstraße 7 das beschauliche Dorf. Während südlich Hessisch-Lichtenau kommt, liegt weiter nördlich das eigentliche Helsa mit Bahnhof (Bus und Tram - die auch in Eschenstruth hält), kleinen Geschäften, Apotheken, Banken und Supermärkte. Somit lassen sich mit dem Auto die Dinge des täglichen Bedarfs schnell einkaufen.

Etwas attraktiver könnte das südliche Hessisch-Lichtenau sein, denn die malerische Altstadt besitzt einen besonderen Charme mit dem Museum Holleum, den vielen hübschen Fachwerkhäusern und dem Holle-Park. Auch gibt es einen Flugplatz, das Mausoleum der Brüder Lenoir und weitere Highlights.  

Die Verbindung nach Kassel muss als sehr gut bezeichnet werden, denn sowohl mit der Lossetalbahn (Tram) als auch dem privaten Pkw ist die documenta-Stadt schnell erreichbar. Ins Zentrum von Kassel sind es nur 20 km und je nach Tageszeit kann die Strecke mit dem Auto innerhalb von weniger als einer halben Stunde absolviert werden. Kassel ist besonders Lebenswert und hat eine hervorragende ÖPNV-Anbindung. Prächtige Schlösser und Kunstschätze, tolle Veranstaltungen, zauberhafte Parks und eine junge Szene, Kultur und Natur, berühmte Kunst-Event, gemütliche Kaffeehäuser prägen Hessens drittgrößte Stadt. Genießen Sie das Besten aus zwei Welten: die dörfliche Idylle in Eschenstruth und der kurze Weg in die Metropole.



Sonstiges


Alle Daten in diesem Exposé beruhen auf Angaben des Verkäufers. Die Objektangaben wurden mit großer Sorgfalt zusammengestellt. Für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der Objektangaben können wir keine Haftung übernehmen. Irrtümer bleiben vorbehalten.

Käuferprovision: 3,57 % inkl. MwSt.


Energie:

Bei Denkmalschutz bzw. Ensembleschutz kein Energieausweis erforderlich.


zurück

Noch Fragen?

Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail für weitere Fragen, Wünsche oder Terminvereinbarungen.

 

Datenschutzerklärung

Pflichtfelder*