Ebertplatz-Quartier: Attraktives Eckgebäude freut sich auf neue Ideen

  • Ort: 99510 Apolda
  • Kaufpreis:  175.000,00€
  • Käuferprovision: 5,80 % inkl. MwSt.
  • Haustyp:   Mehrfamilienhaus
  • Baujahr: 1900
  • Wohnfläche ca.: 181m²
  • Nutzfläche: 90m²
  • Grundstücksfläche ca.:  151m²
  • Zimmer: 6
  • Badezimmer: 4
  • Stellplatz: 1
  • Heizungsart: Gas-Heizung
  • Wesentliche Energieträger: Gas
  • Objektzustand:Gepflegt
  • Verfügbar ab:05.2020

    zurück

  • Objektbeschreibung

     Fußläufig, westlich der Innenstadt von Apolda gelegen, erhebt sich das angebotene Wohn- und Geschäftshaus auf einem gut sichtbaren Eckgrundstück in wertstabiler Lage. Sonnengelbe Fassaden, isolierverglaste Fenster und ein historischer Charme zeichnen das zweigeschossige Gebäude aus. Es fügt über einen trockenen Keller, zwei vollwertige Etagen und das komplett ausgebaute Dachgeschoss. Zudem gibt es eine seitliche Zufahrt zum Hof, der sowohl als Pkw-Stellplatz als auch geschützter Sitzplatz genutzt werden kann. Eine Holzpergola mit teilweise lichtdurchlässigen Dachelementen und die urigen Steinwände sorgen für ein mediterranes Flair.

    Das Gebäude wurde um 1900 in massiver Bauweise errichtet. Mit großer Wahrscheinlichkeit stammt aus der Zeit der Errichtung das schöne Holzgeländer des Treppenhauses. Insgesamt verfügt das Haus im Erdgeschoss über ein Restaurant für 20 Gäste mitsamt Profi-Küche, Gäste-WC, Innenausstattung des Gastraums und entsprechender Lüftungsanlage. Das erste Obergeschoss sowie das Dachgeschoss wurden zu Wohnzwecken ausgebaut, wobei im ersten Obergeschoss die Zimmer für eine Vermietung an Feriengäste entsprechend zum Teil über eine Kochgelegenheit und Dusche verfügen. Zudem gibt es auf dieser Etage ein Tageslicht-Badezimmer mit Badewanne. Eine lichte Raumhöhe, gepflegte Böden und Wände vermitteln einen freundlichen, einladenden Eindruck. Und im Dachgeschoss sorgen die sichtbaren historischen Balken für eine gemütliche Stimmung. Ein Highlight ist das Badezimmer mit ausgesuchten Fliesen, Eckbadewanne unter dem Fenster und Stangenheizkörper. Zwei Schlafzimmer und ein Wohnbereich mit offener Küche runden das Wohnangebot ab.

    Das Haus in einem gepflegten Zustand. Es wurde von 1995 bis 2000 kernsaniert und sukzessive notwendige Reparaturen fachkundig umgesetzt. Die Gasheizung wurde 1995 installiert ebenso die Bäder modernisiert. Vor gut 10 Jahren erfolgte nochmals eine Modernisierung des Innenausbau. Das Wohn- und Geschäftshaus kann als Pension weiter betrieben werden. Ebenfalls können aus den Zimmer im ersten Obergeschoss und Dachgeschoss separate Wohneinheiten gemacht werden. Denkbar ist auch ein Rückbau der gastronomischen Einheit im Erdgeschoss. Generell ist eine Nutzung ausschließlich als Wohngebäude möglich. Vorerst wird das Haus mitsamt der gastronomischen Ausstattung angeboten.

    Ausstattung

    • Profi-Küche
    • Innenausstattung im Gastraum
    • 6 Gästezimmer
    • Abschließbarer Privatparkplatz

    Lage

    Westlich vom Ebertplatz gelegen, befindet sich das Wohn- und Geschäftshaus in einer wertstabilen Lagen. Das Gebäude ist aufgrund seiner Position als Eckgebäude gut sichtbar und somit für ein Gewerbe geeignet. In der unmittelbaren Nachbarschaft gibt es einige Geschäfte und das Gymnasium Bergschule. Bis zur nächsten Bushaltestelle sind es nur 70 m. Und bis zum bereits erwähnten Ebertplatz brauchen Sie nur zwei Gehminuten. Von hier sind es nur wenige Schritte bis zum Marktplatz, dem westlichen Rand der Innenstadt. Somit sind die Geschäfte und Einkaufspassagen von Apolda schnell zu erreichen. Ebenfalls gibt es Cafés und Restaurants, die zum Verweilen einladen.

    Auch wichtige Sehenswürdigkeiten können fußläufig erreicht werden. Ein Highlight sind die Grünanlagen rund um den Lohteich, die im Rahmen der Landesgartenschau 2017 gestaltet wurden. Der Kiosk “Bootshaus” ist in den Sommermonaten ein beliebter Treffpunkt. Weiter südlich kommt das Freibad mit seinen wunderschönen gepflegten Außenanlagen und viel Platz für die ganze Familie. Und auch der Paulinenpark nördlich der Innenstadt überrascht mit seinen harmonischen Gestaltung und den zahlreichen Veranstaltungen im Sommer.

    Apolda liegt im Städtedreieck Jena-Weimar-Naumburg und blickt auf eine lange und wechselvolle Geschichte zurück. In der Vergangenheit war es in erster Linie die Industrialisierung, die für einen wirtschaftlichen Aufschwung sorgte. Heute bildet der Tourismus und die vielen Veranstaltung rund um die Errungenschaft wichtige Eckpfeiler für eine weiterhin attraktive Stadtentwicklung. Zu den Highlights gehören das Oldtimer-Schlosstreffen auf dem Marktplatz mit 400 Teilnehmern, der Musiksommer auf der Festwiese in der Herressener Promenade und der Zwiebelmarkt mit Bockbieranstich. Ebenfalls attraktiv ist die Nähe zu Bad Sulza, denn zur Toskana Therme brauchen Sie nur 20 Autominuten. Auch nach Weimar und Jena sind es nur circa 15 Autominuten. Nach Landeshauptstadt Erfurt brauchen Sie ca. 35 Minuten. Somit bietet Apolda den idealen Ausgangsort für Tagestouren. Darüber hinaus hat Apolda als Wohnort mit zahlreichen Schulen, Kinderbetreuungsangeboten und Ärzten viele Annehmlichkeiten zu bieten. Hier fühlen sich Jung und Alt gleichermaßen wohl.

    Sonstiges

    Alle Daten in diesem Exposé beruhen auf Angaben des Verkäufers. Die Objektangaben wurden mit großer Sorgfalt zusammengestellt. Für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der Objektangaben können wir keine Haftung übernehmen. Irrtümer bleiben vorbehalten.

    Käuferprovision: 5,80 % inkl. MwSt. aus dem Kaufpreis.

    Daten

    • Kaufpreis: 175.000,00 €
    • Zimmer: 6
    • Wohnfläche: ca. 181 m²
    • Grundstücksfläche: 151 m²
    • Baujahr: 1900
    • Heizungsart: Zentralheizung
    • Wesentliche Energieträger: Gas
    • Verfügbar ab: Nach Absprache

    Energie

    • Energieausweis: Energiebedarfsausweis
    • Baujahr (gemäß Energieausweis): 1900
    • Wesentliche Energieträger: Gas
    • Endenergiebedarf: 190,8 kWh/(m²*a)
    • Energieeffizienzklasse: F

    zurück

    Noch Fragen?

    Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail für weitere Fragen, Wünsche oder Terminvereinbarungen.

     

    Datenschutzerklärung

    Pflichtfelder*